ABBYY Screenshot Reader

ABBYY Screenshot Reader

Mehr als nur Screenshots

Text und Tabellen ohne Abtippen erfassen

Erstellen Sie "Schnappschüsse" von Bildern und Texten aus geöffneten Dokumenten, Dateimenüs, Webseiten, Präsentationen oder PDF-Dateien mit nur wenigen Klicks.

Mit ABBYY Screenshot Reader können Sie Textpassagen aus Bildern, Grafiken, Videos, PDFs und anderen bildbasierten Formaten ausschneiden und sie in editierbaren Text umwandeln, um sie ganz ohne Abtippen in andere Dokumente (z.B. Microsoft PowerPoint, Word oder Excel) einzufügen oder als Grafikdateien abzuspeichern.

Erstellen von Screenshots

  • Screenshots vom Bildschirm erstellen und speichern
  • Fehlermeldungen erfassen und verschicken
  • Screenshots in Präsentationen und Berichte einfügen
  • Screenshots in Handbüchern und Anleitungen verwenden

Screenshots in durchsuchbaren Text umwandeln

  • Informationen in Berichte einfügen
  • Einfaches Ausdrucken von Anfahrtsbeschreibungen
  • Listen von Webseiten als Tabellen speichern
  • Ausschneiden von Textstellen aus Grafikdateien

Funktionen:

Erfassen Sie zwei Arten von Screenshots: Bilder und Texte

Herkömmliche Programme zum Erfassen von Screenshots erstellen ein Bild des Programmfensters oder des ausgewählten Bildschirmbereichs. Mit ABBYY Screenshot Reader haben Sie die Wahl: Sie können entweder herkömmliche „Bild-Screenshots“ von Ihrer Desktop-Anwendung, Webseite, Präsentation oder Ihrem Dokument machen oder Textstellen aus Grafikdateien in bearbeitbaren Text umwandeln und „Text-Screenshots“ erstellen.

Bild-Screenshots

Mit ABBYY Screenshot Reader können Sie ganz einfach Screenshots von Bildern erstellen, um diese mit anderen auszutauschen oder in Präsentationen, Schulungs-materialien oder anderen Dokumenten zu verwenden. Dabei können Sie einen ausgewählten Bildschirmbereich, ein komplettes Fenster oder Ihren gesamten Desktop erfassen. Mit der erweiterten Funktion „Zeitgesteuerter Bildschirm" haben Sie sogar die Möglichkeit, einen Screenshot mit 5-sekündiger Verzögerung anzufertigen, damit Sie den Bildschirm „vorbereiten" können – z.B. um die erforderlichen Menüs zu öffnen, wenn Sie eine Softwaredokumentation erstellen.

Text-Screenshots

Sie möchten Text aus einer Bilddatei, Webseite, Präsentation oder einem PDF-Dokument erfassen?
Die Textdatei lässt sich einfach und schnell in durchsuchbaren Text umwandeln, den Sie direkt in einem anderen Dokument einfügen oder als Microsoft® Word- oder Excel®-Dokument bearbeiten und speichern können. Screenshot Reader wandelt das Bild des Screenshots in Text um.

Einfache Anwendung mit praktischen Tools

Mit den praktischen Tools ist das Erstellen von Screenshots ganz einfach. Im Hauptfenster des Programms können Sie einen Bereich für den Screenshot und ein Ausgabeformat auswählen. ABBYY Screenshot Reader kann so eingerichtet werden, dass das Programm beim Start Ihres Computers automatisch geöffnet wird und damit immer sofort verfügbar ist.

Verschiedene Speicherformate

ABBYY Screenshot Reader bietet Ihnen die Möglichkeit, Bild-Screenshots im JPEG-, Bitmap- oder PNG-Format zu speichern. Text-Screenshots können als bearbeitbarer Text im RTF-, TXT-, DOC- oder XLS-Format gespeichert werden.

Bewährte ABBYY OCR Technologie

Screenshot Reader basiert auf der preisgekrönten ABBYY OCR Technologie (Optical Character Recognition). Diese Technologie kommt in professionellen OCR- und PDF-Konvertierungslösungen wie ABBYY FineReader zum Einsatz, um Papierdokumente und -bilder in elektronische Formate mit höchster Genauigkeit und hervorragendem Layout umzuwandeln.

PC-Anforderungen:

Betriebssystem

  • Microsoft® Windows® 10 / 8.1 / 8 / 7
  • Microsoft Windows Server® 2016 / 2012 R2 / 2012 / 2008 R2
  • Für die Arbeit mit lokalisierten Benutzeroberflächen muss die jeweilige Sprache unterstützt werden.

Hardware

  • Prozessor mit 1 GHz (x86 oder x64) oder mehr und SSE2 Unterstützung
  • 1 GB RAM (4 GB RAM empfohlen)
  • 1,2 GB Festplattenspeicher für die Programminstallation und 1,2 GB freier Festplattenspeicher für eine optimale Programmausführung
  • Monitor mit einer Auflösung von 1024x768 oder höher
  • Internetverbindung für die Produktaktivierung – für die Benutzung des Internets können Gebühren anfallen
  • Tastatur, Maus oder anderes Zeigegerät

Sprachen der Benutzeroberfläche

(zum vergrößern Bild anklicken)

Unterstützte Speicherformate

(zum vergrößern Bild anklicken)

Erkennungssprachen

ABBYY Screenshot Reader unterstützt 189 Erkennungssprachen, darunter 47 Sprachen mit Wörterbuchunterstützung. Bei Sprachen mit Wörterbuchunterstützung können Sie die Rechtschreibprüfung von Screenshot Reader einsetzen (markiert mit +):

(zum vergrößern Bild anklicken)

(zum vergrößern Bild anklicken)

ABBYY Screenshot Reader
€ 11,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Mehrfach zertifiziert & rechtlich sicher

Software direkt downloaden

Anleitung & Produktschlüssel sofort erhalten

In allen Sprachen verfügbar

    Aktuell schauen sich 16 Besucher dieses Produkt an.
  • SW11114
  • Aktuell schauen sich 16 Besucher dieses Produkt an.
Produktinformationen "ABBYY Screenshot Reader"

ABBYY Screenshot Reader

Mehr als nur Screenshots

Text und Tabellen ohne Abtippen erfassen

Erstellen Sie "Schnappschüsse" von Bildern und Texten aus geöffneten Dokumenten, Dateimenüs, Webseiten, Präsentationen oder PDF-Dateien mit nur wenigen Klicks.

Mit ABBYY Screenshot Reader können Sie Textpassagen aus Bildern, Grafiken, Videos, PDFs und anderen bildbasierten Formaten ausschneiden und sie in editierbaren Text umwandeln, um sie ganz ohne Abtippen in andere Dokumente (z.B. Microsoft PowerPoint, Word oder Excel) einzufügen oder als Grafikdateien abzuspeichern.

Erstellen von Screenshots

  • Screenshots vom Bildschirm erstellen und speichern
  • Fehlermeldungen erfassen und verschicken
  • Screenshots in Präsentationen und Berichte einfügen
  • Screenshots in Handbüchern und Anleitungen verwenden

Screenshots in durchsuchbaren Text umwandeln

  • Informationen in Berichte einfügen
  • Einfaches Ausdrucken von Anfahrtsbeschreibungen
  • Listen von Webseiten als Tabellen speichern
  • Ausschneiden von Textstellen aus Grafikdateien

Funktionen:

Erfassen Sie zwei Arten von Screenshots: Bilder und Texte

Herkömmliche Programme zum Erfassen von Screenshots erstellen ein Bild des Programmfensters oder des ausgewählten Bildschirmbereichs. Mit ABBYY Screenshot Reader haben Sie die Wahl: Sie können entweder herkömmliche „Bild-Screenshots“ von Ihrer Desktop-Anwendung, Webseite, Präsentation oder Ihrem Dokument machen oder Textstellen aus Grafikdateien in bearbeitbaren Text umwandeln und „Text-Screenshots“ erstellen.

Bild-Screenshots

Mit ABBYY Screenshot Reader können Sie ganz einfach Screenshots von Bildern erstellen, um diese mit anderen auszutauschen oder in Präsentationen, Schulungs-materialien oder anderen Dokumenten zu verwenden. Dabei können Sie einen ausgewählten Bildschirmbereich, ein komplettes Fenster oder Ihren gesamten Desktop erfassen. Mit der erweiterten Funktion „Zeitgesteuerter Bildschirm" haben Sie sogar die Möglichkeit, einen Screenshot mit 5-sekündiger Verzögerung anzufertigen, damit Sie den Bildschirm „vorbereiten" können – z.B. um die erforderlichen Menüs zu öffnen, wenn Sie eine Softwaredokumentation erstellen.

Text-Screenshots

Sie möchten Text aus einer Bilddatei, Webseite, Präsentation oder einem PDF-Dokument erfassen?
Die Textdatei lässt sich einfach und schnell in durchsuchbaren Text umwandeln, den Sie direkt in einem anderen Dokument einfügen oder als Microsoft® Word- oder Excel®-Dokument bearbeiten und speichern können. Screenshot Reader wandelt das Bild des Screenshots in Text um.

Einfache Anwendung mit praktischen Tools

Mit den praktischen Tools ist das Erstellen von Screenshots ganz einfach. Im Hauptfenster des Programms können Sie einen Bereich für den Screenshot und ein Ausgabeformat auswählen. ABBYY Screenshot Reader kann so eingerichtet werden, dass das Programm beim Start Ihres Computers automatisch geöffnet wird und damit immer sofort verfügbar ist.

Verschiedene Speicherformate

ABBYY Screenshot Reader bietet Ihnen die Möglichkeit, Bild-Screenshots im JPEG-, Bitmap- oder PNG-Format zu speichern. Text-Screenshots können als bearbeitbarer Text im RTF-, TXT-, DOC- oder XLS-Format gespeichert werden.

Bewährte ABBYY OCR Technologie

Screenshot Reader basiert auf der preisgekrönten ABBYY OCR Technologie (Optical Character Recognition). Diese Technologie kommt in professionellen OCR- und PDF-Konvertierungslösungen wie ABBYY FineReader zum Einsatz, um Papierdokumente und -bilder in elektronische Formate mit höchster Genauigkeit und hervorragendem Layout umzuwandeln.

PC-Anforderungen:

Betriebssystem

  • Microsoft® Windows® 10 / 8.1 / 8 / 7
  • Microsoft Windows Server® 2016 / 2012 R2 / 2012 / 2008 R2
  • Für die Arbeit mit lokalisierten Benutzeroberflächen muss die jeweilige Sprache unterstützt werden.

Hardware

  • Prozessor mit 1 GHz (x86 oder x64) oder mehr und SSE2 Unterstützung
  • 1 GB RAM (4 GB RAM empfohlen)
  • 1,2 GB Festplattenspeicher für die Programminstallation und 1,2 GB freier Festplattenspeicher für eine optimale Programmausführung
  • Monitor mit einer Auflösung von 1024x768 oder höher
  • Internetverbindung für die Produktaktivierung – für die Benutzung des Internets können Gebühren anfallen
  • Tastatur, Maus oder anderes Zeigegerät

Sprachen der Benutzeroberfläche

(zum vergrößern Bild anklicken)

Unterstützte Speicherformate

(zum vergrößern Bild anklicken)

Erkennungssprachen

ABBYY Screenshot Reader unterstützt 189 Erkennungssprachen, darunter 47 Sprachen mit Wörterbuchunterstützung. Bei Sprachen mit Wörterbuchunterstützung können Sie die Rechtschreibprüfung von Screenshot Reader einsetzen (markiert mit +):

(zum vergrößern Bild anklicken)

(zum vergrößern Bild anklicken)

Weiterführende Links zu "ABBYY Screenshot Reader"
FAQ

Bewertungen

für ABBYY Screenshot Reader

Bewerten Sie Ihr Produkt

*Bitte pflichtfelder füllen

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
© License-Now GmbH
Zuletzt angesehen